www.fdp.de

Hans-Ulrich Rülke

Enzkreis

Aktuelles

Herzlich Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren,

willkommen auf meiner Webseite. Hier können Sie sich über meine Tätigkeit als Landtagsabgeordneter in der FDP/DVP-Fraktion informieren. Jeden Monat versende ich einen Newsletter, den Sie entweder auf dieser Seite lesen, oder als E-Mail empfangen können. Falls Sie Interesse daran haben, mailen Sie mir bitte unter hans-ulrich.ruelke{at}fdp.landtag-bw.de. Sie werden dann direkt registriert.

Im Rahmen meiner regelmäßig stattfindenden Bürgersprechstunden würde ich mich freuen, Sie persönlich kennen zu lernen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Hans-Ulrich Rülke

Bürgersprechstunde von Dr. Hans-Ulrich Rülke am 17. April 2014

Der Landtagsabgeordnete für den Enzkreis und Vorsitzende der baden-württembergischen FDP-Landtagsfraktion Dr. Hans-Ulrich Rülke hält in seinem Wahlkreisbüro in der Zerrennerstr. 26 in Pforzheim am Donnerstag den 17. April 2014, von 11 bis 13 Uhr seine Bürgersprechstunde ab. Interessierte Bürger werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (07231) 15 55 467 oder auf der Internetseite www.hans-ulrich-ruelke.de anzumelden. Das Wahlkreisbüro ist von Montag bis Freitag jeweils von 9.00 bis 12.30 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr besetzt.

!!! Neue Adresse !!!

Mein Wahlkreisbüro ist innerhalb von Pforzheim umgezogen und ab sofort unter folgender Adresse erreichbar:

Zerrennerstr. 26
75172 Pforzheim

Die Telefon- und Faxnummern haben unverändert Gültigkeit.

Rülke zu Besuch im Kreis Ravensburg

Im Rahmen einer Kreisbereisung besuchte der Vorsitzende der FDP/DVP-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg Hans-Ulrich Rülke zusammen mit dem FDP-Ortsvorsitzenden Benjamin Strasser in Berg das international tätige Unternehmens RAFI. Produkte von RAFI werden unter anderem in Smartphones, Kaffeevollautomaten und Aufzügen verbaut.

„Dass ein international tätiges Unternehmen wie RAFI in Berg ansässig ist, belegt das wirtschaftliche Potential der Gemeinde“, hob Rülke hervor. „Jetzt gilt es das Potential durch bedachte Politik vor Ort auszuschöpfen“. In diesem Zusammenhang freue er sich über den erstmaligen Antritt der FDP bei der Gemeinderatswahl und lobte die geleistete Aufbauarbeit im FDP- Ortsverband.

Kommunalpolitischer Kongress 2014 der FDP Fraktion

Dr. Hans-Ulrich Rülke auf dem Kommunalpolitischen Kongress 2014 der
FDP/DVP-Fraktion im Landtag Baden-Württemberg unter dem Oberthema „Landespolitik und kommunale
Selbstverwaltung“ am 12. April 2014.


Fraktionsvorsitzendenkonferenz in Erfurt



Der Vorsitzende der FDP/DVP-Fraktion im Landtag Baden-Württemberg Dr. Hans-Ulrich Rülke auf der Fraktionsvorsitzendenkonferenz in Erfurt am 01. April 2014.


Rülke besucht Aussteller aus Pforzheim und dem Enzkreis auf der Basel-World

Am 31. März 2014 besuchte der Enzkreisabgeordnete und Vorsitzende der FDP-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg Dr. Hans-Ulrich Rülke die Weltmesse für Uhren und Schmuck in Basel. Auf der alljährlichen Baselworld zeigten auch in diesem Jahr wieder Unternehmen aus Pforzheim und dem Enzkreis besondere Präsenz. Unter den 140 deutschen Ausstellern waren stolze 40 Vertreter von Firmen aus der Goldstadt und dem Enzkreis. Rülke besichtigte auf seinem Rundgang die Stände heimischen Unternehmen und stattete auch dem Stand der WSP-Wirtschaftsförderung einen Besuch ab. Hier repräsentierten sich gleich zehn Unternehmen gemeinsam. Insgesamt erfuhr er dabei eine durchweg positive Stimmung bei den regionalen Ausstellern.
von links nach rechts: Dr. Hans-Ulrich Rülke, Kai-F. Binder (Geschäftsführer von Binder FBM aus Mönsheim)
von links nach rechts: Dr. Hans-Ulrich Rülke, Kai-F. Binder (Geschäftsführer von Binder FBM aus Mönsheim)
Dr. Hans-Ulrich Rülke mit Anita Rempp und Reiner Maier (Geschäftsführer von Leo Wittwer aus Birkenfeld)
Dr. Hans-Ulrich Rülke mit Anita Rempp und Reiner Maier (Geschäftsführer von Leo Wittwer aus Birkenfeld)

Newsletter März 2014


Auf Kreisbereisung unterwegs in Karlsruhe

Im Rahmen seiner Kreisbereisungen besuchte der FDP/DVP-Vorsitzende im Landtag Baden-Württemberg Hans-Ulrich Rülke kürzlich Karlsruhe. Zu seinen Stationen gehörte ein Besuch beim Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und die Teilnahme an einer Veranstaltung des FDP-Kreisverbands Karlsruhe.
Hubert Lechner (FDP KA), Hans-Ulrich Rülke, Prof. Hanselka (Präsident KIT), Tom Hoyem (Kreisvors. KA) im KIT
Hubert Lechner (FDP KA), Hans-Ulrich Rülke, Prof. Hanselka (Präsident KIT), Tom Hoyem (Kreisvors. KA) im KIT
Tom Hoyem, Hans-Ulrich Rülke, Bernd Zimmerlin, Hubert Lechner auf dem Gelände des KIT
Tom Hoyem, Hans-Ulrich Rülke, Bernd Zimmerlin, Hubert Lechner auf dem Gelände des KIT

Hans-Ulrich Rülke und Tom Hoyem auf der Veranstaltung des FDP-Kreisverbandes Karlsruhe
Hans-Ulrich Rülke und Tom Hoyem auf der Veranstaltung des FDP-Kreisverbandes Karlsruhe
Tom Hoyem, Hans-Urlich Rülke und Thomas Hock
Tom Hoyem, Hans-Urlich Rülke und Thomas Hock

Hans-Ulrich Rülke, Tom Hoyem und FDP-Gemeinderat Thomas Hock
Hans-Ulrich Rülke, Tom Hoyem und FDP-Gemeinderat Thomas Hock


Druckversion Druckversion